Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LAG Ökologische Plattform NRW

Antwort von Xaver Merk;

Kandidat*innenbefragung zum Parteivorstand, Leipziger Parteitag 2018

Liebe Genossinnen und Genossen,

herzlichen Dank für Eure Anfragen zum Thema sozial-ökologischer Umbau die ich gerne beantworten möchte.

-----------------------------------------

Die Erkenntnis, dass das Thema Ökologie bei uns im letzten Bundestagswahlkampf zu kurz kam muss folgerichtig zu verstärkten Aktivitäten in der Partei führen. Im Wahlprogramm zur Landtagswahl in Bayern wird dieser Notwendigkeit bereits mit einer wesentlich größeren Aufmerksamkeit Rechnung getragen. In der realen Umsetzung unserer Ideen und Forderungen zum Thema sozial-ökologischer Umbau spielen mehrere Komponenten eine wesentliche Rolle. Reine Absichtserklärungen und Aufforderungen an Parteigliederungen helfen nicht viel weiter und vor allem werden wir nur dort erfolgreich sein wo wir die betroffenen Beschäftigten und die Verantwortlichen in Kommunen und Verbänden "mitnehmen". So unterstütze ich den G.14 in seiner Konkretheit trotz aktuell notwendiger Ergänzungen, vor allem im Finanzierungsbereich. Den G.23 würde ich gerne als konkreten Arbeitsauftrag an den Parteivorstand überweisen mit der Aufforderung, das Thema sozial-ökologischer Umbau als Schwerpunktthema in einem 2019 stattfinden Parteitag zu behandeln und als künftiges Kampagne-Thema weiterzuentwickeln.

------------------------------

Der Text kann veröffentlicht werden.

Solidarische Grüße
Xaver Merk

DIE LINKE Allgäu

Kreisvorsitzender

Mitglied Parteivorstand
Tel.: 01702208248


Mitmachen!

Kontakt

E-Mail
oekologische-plattform(at)dielinke-nrw.de

Koordinierungsrat
Hans-Werner Elbracht
Ralf Henrichs
Siegfried Nowak   
Jutta Potreck
Eva Schütte